Montag, 16. Mai 2016

Blogtour "Passion for Love " von Sarah Lee - Protagonistenvorstellung

Hey meine Lieben und herzlich Willkommen zu Tag 2 der Blogtour zu "Passion for Love" von Sarah Lee <3


Ich wünsche euch natürlich viel Spaß bei der Blogtour und hoffe ihr macht auch alle fleißig mit beim Gewinnspiel ;)


Hier einmal die drei Hauptprotas :

Katharina:

* Sie ist 39 Jahre alt
* sehr erfolgreich in ihrem Beruf
*hat es nicht leicht ihre zweite Hälfte zu finden
*ist total angetan von Christian und will ihm
um jeden Preis gefallen

Christian:

* er ist ein  Escort - Boy ;)
* hat eine leicht rauchige Stimme
* gut gebaut ;)
*kommt  sehr "arrogant" rüber und denkt nur ans "Geld"

Daniel:

*Katharinas Sandkastenfreund
*Streifenpolizist
*1,80m, muskulös, eisblaue Augen, dunkelbraune Haare (Länge: bis kurz vor die Schultern)
*leidenschaftlicher Gewichtheber
*empfindet mehr als nur Freundschaft für Kathi



Und nun zu meiner Gewinnspielfrage:
Ist reine Freundschaft zwischen Mann und Frau möglich? Und wie würdet ihr reagieren, wenn euer bester Freund/ eure beste Freundin zugibt, dass er/sie mehr als nur Freundschaft empfindet?

Wenn ihr täglich auf den diversen Blogs teilnehmt (pro Blog 1x) erhöht Ihr Eure Gewinnspielchance ;)







Gewinnspielregeln:

Seid über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.

Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Das Gewinnspiel endet am 22.05.2016 23:59 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook und wird nicht von Facebook organisiert.


Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß bei der Blogtour und drücke allen die Daumen  <3

Und hier einmal der Tourplan für euch :


|HerStrongPassion|







Kommentare:

  1. Guten Morgen Karin,
    Ich denke schon das Eine Frau und ein Mann befreundet sein können. Ich kann dir aber nicht genau sagen wie ich reagieren würde...Es ist eine schwierige Situation und würde sicher für beide unangenehm wenn es nicht auf Gegenseitigkeit beruht. Gott sei Dank war ich nie in einer solchen Situation.
    Danke für den tollen Beitrag und weiterhin viel Erfolg.

    steffistrobelmail@gmail.com
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Morgen :-)
    Also ich finde ja das es sowas wie beste freunde zwischen Mann und Frau nicht gibt. Also nicht ohne mal es probiert zu haben es wie eine Beziehung fließen zu lassen oder eben einfach mal nur sex. Ich hatte schon die Erfahrung das mein damals ehemaliger Nachbar und bester Freund tiefes für mich empfand und einfach alles getan hat für mich obwohl er wusste das es für mich nicht mehr gibt, hat er es doch längere zeit mit verschiedenen Gesten probiert und mir auch oft geschrieben, wie er empfindet. Also ich halte davon gar nix, und bin zum glück bald ne geschiedene Frau- die aber eine glückliche Single Mutti ist ;-)

    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab schon wahre Freundschaft erlebt, das funktioniert, wenn dann eine Liebeserklärung kommt, muss man aufpassen, damit niemand verletzt wird, es ist doch erstmal schwierig, wenn die Gefühle einseitig sind.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich denke, dass es so etwas gibt. Warum sollte so etwas nicht geben.
    Die zweite Frage ist sehr schwierig. Leider weiß ich nicht so recht wie ich mich verhalten würde. Wahrscheinlich würde ich erst mal auf Abstand gehen, um das ganze etwas zu entschärfen.
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich hatte schon zweimal das Pech, dass eine Freundschaft mit einem Mann an unerwiderten Gefühlen zerbrochen ist, aber gleichzeitig hatte ich einige andere Kumpel mit denen eine reine Freundschaft ohne Plus ;) kein Problem war. Man kann es also nicht verallgemeinern.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu =)

    Ja ich denke schon, dass es möglich ist.
    Ich würde, denke ich sagen, dass ich nur Freundschaft möchte und dann betreten schweigen.

    Liebe Grüße
    (shanklin@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich denke reine Freundschaft ist möglich. Wenn er mir seine Liebe gesteht? Schwierig, wenn man es dann nicht erwidert. Es würde vieles zwischen uns ändern.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Ich denke es ist möglich - ganz besonders, wenn einer von beiden gleichgeschlechtlich liebt ;) Es ist auch danach, nach einer "Beichte" Eibe Freundschaft möglich, wenn beide sich bemühen und darum kämpfen :)

    Biancaszierbeck@t-online.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich denke nicht das es das gibt.

    Anna.luxem@web.de

    AntwortenLöschen